Adventskalender

Adventskalender – 20. Türchen

      3 comments
Adventskalender, Blogcandy

Adventskalender20

Hallo Ihr Lieben, ich wollte mich wieder zurück melden. Danke für die guten Wünsche und das Daumen drücken. Es hat geholfen, denn wir konnten Mittwoch wieder nach Hause. Die Ärzte waren mit allem sehr zufrieden so das wir nicht länger bleiben mussten. 🙂

Jetzt kommen wir aber zur Auslosung des Gewinnspieles. Trommelwirbel………

Snip20131220_3

Gewonnen hat die liebe Nicole G., Herzlichen Glückwunsch. Bitte teile mir doch Deine Adresse per Email mit, damit ich Dir deinen Gewinn zusenden kann. Alle anderen bitte nicht traurig sein, die nächste Gelegenheit kommt bestimmt. So jetzt wartet die Weihnachtspost die noch verschickt werden will. Euch noch einen schönen sonnigen Tag.

Eure Nicole


Adventskalender – 16. Türchen

      6 comments
Adventskalender

Adventskalender16

Huhu Ihr Lieben, heute wollte ich mich leider erstmal abmelden. Ich fahre gleich mit meiner Tochter für ein paar Tage (evtl. bis Mittwoch) in die Uni Essen zu Kontrolluntersuchungen. Wir bekommen immer ganz kurzfristig Bescheid, also erst heute Morgen, ob das Bett frei ist und wir kommen können. Leider habe ich es nicht mehr geschafft die Beiträge für den Adventskalender vorzubereiten. Die Auslosung für das Gewinnspiel, das noch bis heute Abend 23:59 Uhr läuft, hole ich dann natürlich nach. Drückt uns mal die Daumen das wir Mittwoch wieder nach Hause dürfen. Macht´s gut und bis bald…..

Eure Nicole


Adventskalender – 15. Türchen

      14 comments
Adventskalender, Blogcandy

Adventskalender15

Huhu Ihr Lieben, schön das Ihr wieder vorbeischaut. Heute gibt es hinter dem 15. Türchen wieder etwas zu gewinnen und zwar dieses Stempelset.

15

“Fürs neue Jahr” heißt es und ist aus dem aktuellen Herbst-/Wintermini. Damit könnt Ihr wunderschöne Karten, mit Wünschen zum Jahreswechsel werkeln. Da ich heute etwas später dran bin, geht das Gewinnspiel diesmal bis morgen Abend um 23:59 Uhr.

Habt Ihr eigentlich gute Vorsätze fürs neue Jahr? Dann schreibt sie mir doch, natürlich nur wenn Ihr möchtet, in einem Kommentar und habt so die Möglichkeit zu gewinnen. Ich hab schon gute Vorsätze wie z.B. die Bügelwäsche besser in den Griff zu bekommen oder nicht mehr so viel Cola zu trinken (ok das nehme ich mir jedes Jahr vor). Ihr müsst wissen, Cola ist mein Lieblingsgetränk und es ist das erste was ich trinke wenn ich morgens aufstehe. Und wehe ich habe keine dann spricht man mich am besten nicht an. 🙂  Na ja vielleicht schaffe ich es ja mal 2014.

Denkt bitte an meine Sammelbestellung heute Abend. Wenn Ihr noch etwas für Weihnachten benötigt, dann meldet euch bis 20:00 Uhr und gibt mir eure Wünsche per Email oder telefonisch unter 02163/984037 durch.

Nun wünsche ich Euch und Euren Familien einen schönen 3. Advent.

Eure Nicole


Adventskalender – 14. Türchen

      1 comment
Adventskalender, Video, Weihnachten

Adventskalender14

Guten Morgen Ihr Lieben und herzlich Willkommen zum 14. Türchen, hinter dem sich noch mal ein sehr schönes Lied befindet. Es ist zwar kein typisches Weihnachtslied aber ich finde es passt trotzdem. Sarah Dawn Finer werden einige von Euch vielleicht kennen. Sie ist eine wirklich tolle Sängerin und ich mag Ihre Lieder total gerne. Hört es euch einfach an und fangt an zu träumen……

Morgen ist schon der 3. Advent. Hier gibt es dann wieder etwas zu gewinnen, also schaut vorbei, ich freu mich auf Euch. 🙂

Eure Nicole


Adventskalender – 13. Türchen

      2 comments
Adventskalender, Weihnachten

Adventskalender13

Heute habe ich hinter dem 13. Türchen ein Gedicht für Euch. Dieses Gedicht kann meine Tochter diese Woche für die Schule auswendig lernen. Sie hat immer mehrere Gedichte zur Auswahl, wo sie sich dann eins aussucht um es dann in einer Woche zu lernen. Ich find es zwar sehr lang aber auch super schön. Einige von euch werden es bestimmt kennen.

Die Weihnachtsmaus

Die Weihnachtsmaus ist sonderbar,
sogar für die Gelehrten.
Denn einmal nur im ganzen Jahr
Entdeckt man ihre Fährten.
Mit Fallen oder Rattengift,
kann man die Maus nicht fangen.
Sie ist , was diesen Punkt betrifft,
noch nie ins Garn gegangen.
Das ganze Jahr macht diese Maus,
den Menschen keine Plage.
Doch plötzlich aus dem Loch heraus,
kriecht sie am Weihnachtstage.
Zum Beispiel war vom Festgebäck,
das Mutter gut verborgen,
mit einem Mal das Beste weg,
am ersten Weihnachtsmorgen.
Da sagte jeder rundheraus:
Ich habe nichts genommen,
es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.
Ein andres Mal verschwand sogar,
das Marzipan vom Peter.
Was seltsam und erstaunlich war,
denn niemand fand es später.
Der Christian rief rundheraus:
Ich hab es nicht genommen,
es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.
Ein drittes Mal verschwand vom Baum,
an dem die Kugeln hingen,
ein Weihnachtsmann aus Eierschaum,
nebst andren leckren Dingen.
Die Nelly sagte rundheraus:
Ich habe nichts genommen,
es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.
Und Ernst und Hans und der Papa,
Die riefen: Welche Plage!
Die böse Maus ist wieder da,
und just am Feiertage!
Nur Mutter sprach kein Klagewort,
sie sagte unumwunden:
Sind erst die Süßigkeiten fort,
ist auch die Maus verschwunden.
Und wirklich wahr: Die Maus blieb weg,
sobald der Baum geleert war,
sobald das letzte Festgebäck
gegessen und verzehrt war.
Sagt jemand nun, bei Ihm zu Haus –
bei Fränzchen oder Lieschen –
Da gäb’ es keine Weihnachtsmaus,
dann zweifle ich ein bisschen!
Doch sag’ ich nichts, was jemand kränkt!
Das könnte Euch so passen!
Was man von Weihnachtsmäusen denkt,
bleibt jedem überlassen!

Eure Nicole